Startseite » Bulliblog » Pasta Cacio e Pepe
Pasta Cacio e Pepe

Pasta Cacio e Pepe

Das perfekte Campingrezept besteht aus wenigen Zutaten, ist schnell gemacht und einfach lecker. Die Königin der einfachen Rezepte ist Pasta Cacio e Pepe: Leckerste Pasta aus 3 Zutaten! Mit Spaghetti, schwarzem Pfeffer und Pecorino hat man dieses Gericht schnell zubereitet und es schmeckt einfach jedem!

Pasta Cacio e Pepe

Rezept von BullikitchenGang: BullikitchenKüche: ItalianSchwierigkeit: Easy
Portionen

4

Personen
Zubereitung

25

Minuten

Zutaten

  • 500 gr. Spaghetti

  • 1 EL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

  • 120 gr. geriebener Pecorino

Anleitung

  • Einen großen Topf mit Nudelwasser zum Kochen bringen. Spaghetti bis zur Hälfte der Kochzeit darin garen.
  • Währenddessen den gerieben Pecorino in eine Schüssel geben und 2-3 Kellen kochendes Nudelwasser dazu geben. Das ganze verrühren.
  • Eine Pfanne aufstellen und schwarzen Pfeffer in der heißen Pfanne ohne Öl anrösten. Mit 3 Kellen Nudelwasser ablöschen.
  • Halbgare Nudeln in die Pfanne geben und im aufgegossenen Pfeffersud gar ziehen lassen. Evtl. noch Nudelwasser zugeben.
  • Käsesoße über die Nudeln geben und vermischen.

Anmerkungen

  • Du hast eines unserer Rezepte ausprobiert? Dann markiere uns doch mit @bullikinder_de auf Instagram und verwende den Hashtag #bullikinder. Nachgemachte Rezepte teilen wir in unserer Insta-Story.

WPZOOM Themes

Kommentare sind geschlossen.