Startseite » Camping de la Plage U Stazzu, Rogliano (Korsika)

Camping de la Plage U Stazzu, Rogliano (Korsika)

zuletzt geändert am 9. Januar 2022 von bullikinder

Für uns sollte der Camping de la Plage U Stazzu während unserer Korsikareise im Jahr 2019 Standort zur Erkundung des Cap Corse sein. Wegen angekündigter Unwetter sind wir allerdings früher weitergezogen. Eine gute Entscheidung, wie sich rückblickend herausstellte, denn im Verlauf der Schlechtwetterfront kam es auch zu einem Zyklon im Hafen von Bastia.

Unser erstes Ziel nach der Überfahrt von Genua nach Bastia war das Cap Corse. Wegen der Lage entschieden wir uns für den Camping de la Plage U Stazzu. Der Platz liegt am Cap Corse im äußersten Norden der Ostküste nahe der Ortschaft Macinaggio.

Wir wurden freundlich empfangen. Der Campingplatz ist quasi zweigeteilt. Es gibt einen Teil im Wald für Zelte und eine große (wenig schattige) Wiese für Wohnmobile, Wohnwagen und Campervans. Wir wählten einen Stellplatz, der wenigstens ein bisschen Schatten bot und machten es uns dort gemütlich. Der Campingplatz ist naturbelassen und sehr einfach ausgestattet. Es gibt ein kleines Restaurant, für schmutzige Wäsche steht eine Waschmaschine zur Verfügung. Das war es aber auch schon. Einen Supermarkt gibt es nicht, in den Ort ist es aber nicht weit (ca. 1km). Dort gibt es einen kleinen Supermarkt. Der Sanitärblock ist ebenfalls einfach und zweckmäßig und war während unseres Aufenthaltes immer sauber.

IMG_20190712_131343

Kinder müssen sich auf dem Campingplatz selbst etwas zum Spielen suchen, es gibt keine Spielgeräte außer einen Kickertisch im Restaurant und Boulekugeln zum Leihen an der Rezeption. Das war für unsere Kids aber kein Problem.

Wer zum Baden hierher kommt, sollte wissen, dass die Strände voll mit Seegras sind. Und voll heißt wirklich voll. Teilweise türmt sich das Seegras meterhoch und riecht nicht allzu lecker. Den Strand von Maccinagio können wir aus diesem Grund nicht empfehlen. Es lohnt der etwas beschwerliche Weg zum Strand von Tamarone. Diesen erreicht man in ca. 1,5 km Fußweg. Man kann ihn auch über eine unbefestigte Buckelpiste mit dem Auto erreichen.

Der Camping de la Plage U Stazzu ist ein idealer Platz für Ruhesuchende Camper, die mit wenig Service zufrieden sind. Der Platz eignet sich perfekt für Ausflüge am Cap Corse, Küstenwanderungen und Streifzüge durch die Macchia. Beim Badevergnügen muss man wegen des Seegras leider Abstriche machen.

Camping de la Plage U Stazzu, Rogliano (Korsika)

6.6

Sympathie

8.0/10

Stellplätze

6.0/10

Kinderfreundlichkeit

4.0/10

Badegelegenheit

6.0/10

Sanitär

7.0/10

Service

6.0/10

Umgebung

9.0/10

Positiv

  • ruhiger Campingplatz
  • naher Strand
  • guter Standort für Küstenwanderungen

Negativ

  • Stellplätze bieten wenig Schatten
  • Strände voll mit Seegras

One Comment

  1. Pingback: Korsika 2019 im Bulli: Ein Traum wird wahr! - Bullikinder

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*